Anmeldung

Dies sind die Texte, die wir zur Ankündigung unserer Vorträge 2008 in der Lokalpresse veröffentlicht hatten:


Mit dem Rad durch Süd- Irland

Was Rita Gutberlet bei einer vierwöchigen Radtour durch Irland erleben durfte, wird sie am Dienstag, den 16.09.2008 im Rahmen des Monatstreffens des Tauschrings der Region berichten.
Im Mittelpunkt stehen nicht die fotografischen Bilder, sondern die Geschichten über die Begegnungen mit den Menschen dort. Viel Nebel und Regen haben dafür gesorgt, dass nicht nur das Land, sondern auch vor allem die herzliche Gastfreundschaft der Leute kennen gelernt wurden.
Jeder, der Interesse hat, den Geschichten zu lauschen ist herzlich eingeladen, am Dienstag um 20 Uhr in Dieburg in das Gasthaus "zur Rose" (Rachor) im Nebenraum, in der Altstadt 28 zu kommen.
Es wird kein Eintrittsgeld erhoben

Vortrag über Ambrosia und Riesenbärenklau

Der Tauschring Nachbarschaftshilfe Dieburg e.V. lädt am Dienstag, 17. Juni 2008 um 20 Uhr zum Monatstreffen in Dieburg, Altstadt 28, Gaststätte „Zur Rose“.

Diplom-Biologe Karsten Heinrich referiert zum Thema „Neue Pflanzen breiten sich aus – Ambrosia, Riesenbärenklau u.a.“. Viele Pflanzen sind unbemerkt bei uns eingewandert oder eingebracht worden. Manche dieser Neophyten bringen auch große Gefahren mit sich, beispielsweise die hochallergene Ambrosia, die sich stellenweise extrem ausbreitet. Worauf sollten wir achten? Wie können wir damit umgehen?

Zu dem kostenfreien Vortrag sind Interessierte sowie Mitglieder herzlich eingeladen. Weitere Infos zum Tauschring gibt es unter www.tauschringdieburg.de.


Was bringt mir bio?- Ökologischer Landbau knackig erklärt

Der Tauschring der Region, die Nachbarschaftshilfe Dieburg e. V. lädt herzlich im Rahmen des Monatstreffen zu einem Vortrag ein.
Herr Andreas Kloiber, Inhaber des Bioladens „Naturenuss“ in Groß- Zimmern, gelernter Direktvermarkter und Biolandwirt wird erläutern, wie biologisch-regionale Lebensmittel Sicherheit und Arbeitsplätze schaffen. Er klärt, ob „bio“ gleich null Prozent Gentechnik bedeuten, wie artgerechte Tierhaltung zu verstehen ist und weitere Fragen und Thesen rund um das Thema ökologischer Landbau.
Herr Kloiber ist selbst Mitglied des Tauschrings, eines Vereins, dessen Mitglieder Dienstleistungen wie Hausarbeiten, Reparaturen, Renovierungshilfen, Kinderbetreuung und viele andere auf Zeit-punkte- Basis austauschen.
Der Vortrag ist kostenlos mitzuverfolgen am Donnerstag, den 15.05.2008 um 20 Uhr im Nebenraum des Gasthauses „zur Rose“ in Dieburg, Altstadt 28.